Ein paar Eindrücke unserer "AWG-Buchlesung" in Güstrow

 

 
 
 
 

 

18.09.2019     11. "AWG-Buchlesung" in Güstrow

 

30. Ordentliche Vertreterversammlung

 

14. "AWG-Zirkusfest"

 

 

Der Tag der offenen Tür in Bilder...

 

 

Der 5te Tag der offenen Tür in Parchim

 

 

Der 21. Tag der offenen Tür

 

12.03.2019 -Richtfest "Klosterhof"

 

 

 

Baby- und Kinderflohmarkt am Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 6. April wird die AWG in Güstrow in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr ihren 21. Tag der offenen Tür anbieten.

Neben vielen Aktionen und Themenangeboten für die ganze Familie ist auch ein Baby- und Kinderflohmarkt auf dem Parkplatz der Friedrich-Engel-Straße 12 geplant.

Gesucht werden Interessierte mit Lust und Spaß am Verkauf von Baby- und Kinderkleidung, Ausstattung bis hin zu Spielzeug. (Tisch(e) und Kleiderständer sind mitzubringen)

Die erhobene Standgebühr von 5 Euro kommt im vollen Umfang der Musikschule Güstrow zu Gute.

 

Anmeldungen ab sofort unter 03843 – 8343-20.

 

 

Umstellung TV

 

Seit einigen Monaten treten die KKG GmbH und die TKN GmbH unter der Marke "PYUR" auf. In den nächsten Wochen soll das analoge TV- und Radioprogramm auf die hochwertige Digitalübertragung umgeschaltet werden. 

Wechsel in Güstrow am 28.02.2019

Wechsel in Parchim am 26.02.2019

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um dieses Thema hat unser Vertragspartner PYUR in einem Informationsblatt zur Volldigitalisierung zusammengefasst. Erhältlich hier und in unseren Vermietungsbereichen Güstrow und Parchim.

Sie müssen auf jeden Fall handeln, wenn

a) Sie noch einen Röhrenfernseher haben oder

b) Ihr (schon älterer) Flachbildschirm keine entsprechenden Eigenschaften aufweist.

 

Informationsblatt hier klicken

 

 

 

 

Klausurtagung des Aufsichtsrates und Vorstandes

Die zur Tradition gewordenen Klausurtagung von Aufsichtsrat und Vorstand zusammen mit den leitenden Angestellten unserer AWG, fand auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag des Jahres - dem 05.01.2019 statt.
Dass vergangene Jahr Revue passieren lassen und die Zielsetzungen für das aktuelle Jahr stellen, hieß es an diesem Vormittag. Die aktuellen Herausforderungen wurden diskutiert.