Kontakt

Rückblicke


Balkonwettbewerbe in Güstrow und Parchim (2015)

Auch in diesem Jahr haben wir einen innergenossenschaftlichen Wettbewerb zum Thema "Wer hat den schönsten Balkonschmuck?" durchgeführt.

Der Bauauschuss hat diesbezüglich eine Begehnung unseres gesamten Wohnungsbestandes vorgenommen und das Wahrgenommene nach einem Punktesystem bewertet.

Die Auswertung für die Geschäftsbereiche Güstrow und Krakow am See fand am Dienstag, dem 28. Juli 2015 um 14.00 Uhr im Genossenschaftstreff, Friedrich-Engels-Str. 27 in 18273 Güstrow statt.

Der Güstrower Anzeiger (SVZ), der Güstrow Express und Güstrow-TV haben hierrüber berichtet.

Besonders freuen wir uns, dass sich zum ersten Mal auch Mitglieder aus dem Geschäftsbereich Parchim hieran beteiligt haben. Die Auswertung fand am Donnerstag, dem 13. August 2015 um 14.00 Uhr in der Begegnungsstätte, Ostring 20 in 19370 Parchim statt. Die Parchimer Zeitung (SVZ), der Elde Express, TV-Schwerin haben hierüber berichtet.

Folgende Mitglieder sind für hervorragende Leistungen mit einem Baumarktgutschein geehrt worden:

Güstrow

  • Wilfried Henning aus der Elisabethstraße
  • Iris Lange und Kornelia Tarnowski aus dem Bärstämmweg
  • Gerald Garber, Volker Arff und Augustine Raffel aus dem Tolstoiweg
  • Anna Wienhold aus dem Gorkiweg
  • Käthe Heuckendorf aus der Karl-Liebknecht-Straße
  • Helmut Mittmann und Hans Schulz aus der Straße der DSF
  • Dietlind Reiß aus der Bürgermeister-Dahse-Straße
  • Jürgen Dittberner, Egon Bremer, Maria Hyronimus und Sibylle Westrup aus der Clara-Zetkin-Straße
  • Lidia Tybusch, Monika Köcher und Toree Bartz aus der Friedrich-Engels-Straße
  • Bernd Klüvner, Susanne Prohl, Eckhard Kruse, Ilka Witte und Helmut Hübner aus der Ringstraße
  • Karin Bohnsack aus der Hans-Beimler-Straße
  • Andrej Becker, Kersten Prohl und Asta Witte aus der August-Bebel-Straße
  • Erika Schröder aus der Straße An der Fähre
  • Marga Stresewski aus der Ulmenstraße
  • Elisabeth Blohm aus dem "AWG-Ulmenhof"
  • Karla Jürns aus der Schnoienstraße
  • Helga Hentrich, Lisa Hintze, Karin Porm und Ursula Beckmann aus dem "AWG-Sonnenhof"
  • Irene Schäfer und Ingelore Fischer aus der Plauer Chaussee - Krakow am See

Obwohl die Außenanlagen durch Hauswarte oder Dritte gepflegt werden, haben Gudrun Schön aus der Ringstraße Marita Besling und Rosemarie Schmidt aus der Clara-Zetkin-Straße Elsa Badke und Christel Grabert aus der August-Bebel-Straße Ihrer Wohnumgebung eine besondere Note gegeben. Ihr Engagement ist ebenfalls mit einem Baumartgutschein gewürdigt worden.

Parchim

  • Elke Dannebohm, Helga Fliegel, Hans-Jürgen Moldenhauer, Monika Hertel und Heinz Flemming aus dem Ostring
  • Marga Bitta, Willi Rentz, Marion Giewald, Günther Roggendorf und Jürgen Michalsky aus der Bergstraße
  • Gerno Gerstmann, Helmut Schmidt, Jörg Peters und Kerstin Lindemann aus dem Pestalozziweg
  • Irene Aust aus der Johannes-Dieckmann-Straße
  • Heike Jakobi und Annelie Geerts aus der Ringstraße

Alle 17 Genannten aus dem Geschäftsbereich Parchim haben ebenfalls als Anerkennung einen Baumarktgutschein erhalten.

Ein besonderes Dankeschön sagen wir aber auch

  • Kurt Thiessenhusen und Marianne Kuhlmann aus dem Ostring
  • Peter Homann aus der Walter-Hase-Straße
  • Ursula Bohnhorst, Jutta Heiden-Stock, Ludmilla Bin, Alexander Busenius und Wolfgang Schulz aus der Geschwister-Scholl-Straße
  • Marianne Mellmann und Nina Bersuch aus der Johannes-Dieckmann-Straße
  • Antje Neumann, Mirko Stecker und Dietrich Martin aus der Ringstraße

die Ihre Balkone und Außenanlagen mit großer Liebe gestaltet haben.

Kontakt-Formular

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflicht.

Möchten Sie zurückgerufen werden?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@awg-guestrow.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.