Kontakt

Neuigkeiten


Senioren-Idyll „AWG-Rosenhof“

In der Kreisstadt Parchim hat unsere Allgemeine WohnungsbauGenossenschaft Güstrow – Parchim und Umgebung (AWG) in der Otto-Grotewohl-Straße im Dezember vergangenen Jahres einen Neubau mit 25 altersfreundlichem Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 42 und 61 Quadratmetern fertiggestellt. Der „AWG-Rosenhof“ bietet beispielsweise mit einen Aufzug, ebenerdigen Duschen und schwellenlosen Türen eine große Barrierefreiheit. Alle Wohnungen haben Balkon oder Terrasse. Zum Komplex gehört auch eine Begegnungsstätte für alle Bewohner mit Teeküche, Terrasse und Büro für die Betreuung durch eine Hausdame. Pkw-Stellplätze befinden sich direkt am Gebäude. Zu den Außenanlagen gehören ein Fahrradhaus sowie Aufenthaltsmöglichkeiten. Für alleinstehende Senioren, die ihr eigenes Reich für sich und dennoch die unkomplizierte Chance auf Geselligkeit und Kontakt haben wollen, gibt es noch wenige Wohnungen. Das vorliegende Video gibt einen kleinen Einblick, welches Idyll der „AWG-Rosenhof“ ist. Und die „Hauptdarstellerin“ ist Hausdame Brita Henning. Fragen Sie nach!