Kontakt

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle Güstrow:
Montag - Freitag 09:00 - 12:00
Dienstag 14:00 - 18:00
Tochterunternehmen GENO-Immobilien GmbH:
Büro Krakow am See:
Dienstag 17:00 - 18:00
Büro Parchim:
Montag - Freitag 09:00 - 12:00
Dienstag 14:00 - 18:00

Telefon & E-Mail

Güstrow:     03843 - 83 43 0
Güstrow:     03843 - 7768005
Krakow am See:     038457 - 23 403
Parchim:     03871 - 62 79 0

info@awg-guestrow.de
info@geno-guestrow.de
krakow@awg-guestrow.de
parchim@awg-guestrow.de

Menu

Information zum Cyberangriff bei der ISTA Deutschland GmbH


Liebe Mitglieder!

Die ISTA Deutschland GmbH ist Anfang des Monats Opfer einer Cyberattacke geworden. ISTA ist seit geraumer Zeit für eine Vielzahl von Objekten unserer Genossenschaft für die Erfassung der Wasser- und Wärmeverbräuche in unseren Wohnungsbeständen ein verlässlicher Geschäftspartner.

Vom Cyberangriff auf die ISTA Deutschland GmbH sind nach jetzigem Stand keine personenbezogenen Daten von AWG-Mitgliedern betroffen. Zwar konnten die Angreifer personenbezogene Daten, die ISTA im Auftrag der Kunden verarbeitet, veröffentlichen. Die Daten stammen jedoch aus einem Archivsystem aus dem Zeitraum 2006 bis 2012, sodass nach unserem heutigen Informationsstand keine aktuellen Daten betroffen sind. Die betroffenen personenbezogenen Daten bestehen aus Adressen, Nutzernamen, Liegenschaftsnummern, Verbrauchsdaten (Heiz-, Warm- und Kaltwasserverbrauch), Nutzernummern und Angaben über beheizte Flächen.

Nach Einschätzung der von ISTA eingeschalteten Spezialisten ist die Aussagekraft der Daten begrenzt. Daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass Ihnen dadurch ein Schaden entsteht. Wir haben umgehend nach Kenntniserlangung die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde informiert. Die ISTA hat einen Krisenstab eingerichtet und stellt im Internet unter aktuelle Informationen bereit.

Sie selbst, liebe Mitglieder, müssen keine weiteren Maßnahmen ergreifen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, wachsam zu sein und auf ungewöhnliche Ereignisse zu achten – zum Beispiel ungewöhnliche Kontaktaufnahmen mit der Aufforderung, Daten herauszugeben oder zu ändern oder verdächtige Dateianhänge zu öffnen, die augenscheinlich von der ISTA oder unserem Unternehmen per E-Mail an Sie verschickt wurden.

Allerdings hat der Cyberangriff zu einer deutlichen Verzögerung für das Erstellen der Daten der Jahresabrechnungen auch für Objekte der AWG geführt. Deshalb bitten wir Sie, liebe Mitglieder, um Verständnis, wenn die Zustellung Ihrer Betriebskostenabrechnung für das Jahr 2021 noch nicht erfolgten konnte. Auch der Abruf der monatlichen Verbrauchsinformationen ist hiervon betroffen.

Aktuell hat die ISTA Deutschland GmbH informiert, dass wieder Jahresabrechnungen erstellt werden können. Demnächst sollen, so ISTA, auch offene Abrechnungen nachgereicht werden können. Die Angreifer hätten demnach weder Zugriff auf die Messgeräte von ISTA noch auf deren Abrechnungssystem. Es seien auch keine Werte verloren gegangen.

Liebe Mitglieder, über neue Entwicklungen werden wir Sie umgehend auf unserer Internetseite in Kenntnis setzen oder Sie persönlich kontaktieren. Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Kontakt-Formular

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflicht.

Möchten Sie zurückgerufen werden?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@awg-guestrow.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.